Leica Q - die ersten Bilder - Altstadt-Ulm
100874
post-template-default,single,single-post,postid-100874,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Leica Q – die ersten Bilder

Nach nun fast unendlicher Wartezeit habe ich nun meine neue Kamera in der Hand.

Ich darf nun die Leica Q mein Eigen nennen und bin schon sehr gespannt darauf, was die Kamera wirklich leistet und wie ich mit nur 28mm zurecht komme. Es werden noch weitere Berichte und Bilder folgen, da ich speziell im SchwarzWeiß und im High ISO Bereich die Kamera auf die Probe stellen will. Hier mal mein erster Walk in Ulm, nichts wirklich spektakuläres aber man sieht hier schon zu was die Kamera in der Lage ist. Ein Dankeschön noch an das Musikhaus Reisser, dass mir erlaubt hat, einige Bilder machen zu dürfen. Alle Bilder sind zu 100% Out of Camera und nicht bearbeitet.

Momentan bin ich noch überglücklich die Kamera nun endlich in den Händen zu halten. Jetzt gilt es die Kamera in meine Fotografie zu integrieren, um subjektiv alles einmal auszutesten. Es wird also noch eine ganze Menge mehr über die Kamera, zu lesen geben.

Bild-1 L1000099 L1000099_crop L1000094 L1000092 L1000089 L1000086 L1000085 L1000078 L1000076 L1000076_crop L1000071 L1000070 L1000067 L1000065 L1000063

 

 

lars_altstadt
lars_altstadt@gmx.de
No Comments

Post A Comment